UNERFÜLLTER KINDERWUNSCH – MÖGLICHE LÖSUNG – EIZELLENSPENDE IN TSCHECHIEN

Ich kenne keine größere Hilflosigkeit einer Frau (oder genauer eines Paares) als den unerfüllten Kinderwunsch. Alles, was man haben will, kann man sich in den meisten Fällen selbst beschaffen. Leider können wir die Natur nicht austricksen.

Unerfüllter Kinderwunsch ist eine schwierige Prüfung sowohl unserer Psyche als auch der Beziehung. Was früher im Schlafzimmer stattgefunden hat, läuft meist ohne Lust und Verlangen ab, vielmehr ist es Stress und Angst vor dem Scheitern. Oft endet es sogar Depressionen! Sie haben einen Partner, mit dem Sie sich entschieden haben, eine Familie zu gründen! Bestimmt haben Sie auch schon Informationen über IVF-Methoden in Deutschland eingeholt. Sie wissen also, dass Eizellenspende immer noch ein Tabu und leider nicht erlaubt ist. Es ist eigentlich unerklärbar, dass Samenspende in Deutschland erlaubt ist, aber Eizellenspende nicht. Beide Methoden haben schließlich das gleiche Ziel – ein Kind und ein neues Leben entstehen zu lassen. Wenn bei einem Paar der Mann keine oder nicht ausreichende Spermien produzieren kann, dürfen die Ärzte helfen. Warum dürfen sie das nicht, wenn es bei einem Paar die Frau ist, die unfruchtbar ist?“ Wir können nichts gegen Gesetze unternehmen, aber wir bieten eine legale Lösung!

Künstliche Befruchtung in Tschechien

Die Reise in die Tschechische Republik ist nicht lang. Sie dauert nur 3 bis 6 Stunden. Entweder gibt es die Möglichkeit, einfach mal nach Prag hin- und rück- zu fahren oder mehr Tage hier zu verbringen, sich zu entspannen. Obwohl es wie ein Klischee klingt, spielen auch Ruhe und psychische Ausgeglichenheit eine große Rolle für die Erfolgsraten. Prag ist eine wunderschöne Stadt, in der Sie dem Alltagsstress entfliehen und mit Ihrem Partner die wohlverdiente Entspannung genießen können.

Eizellenspende ist in Tschechien anonym

Eizellenspende ist eine Methode der künstlichen Befruchtung, bei der das Sperma des Mannes eine Eizelle der Spenderin befruchtet und in die Gebärmutter der zukünftigen Mutter eingeführt wird. Künstliche Befruchtungsmethoden, die in der Tschechischen Republik häufig angewendet werden, wenn die klassische IVF-Behandlung nicht erfolgreich war. Wenn Sie Befürchtung haben, dass Ihr Baby möglicherweise Ihnen nicht ähnlich sein sollte, gib es auch hier die Möglichkeit, Anforderungen an die physischen Parameter des Spenders zu äußern. Wie zum Beispiel braune Augen, blondes Haar usw. Auf jedem Fall werden Sie nie erfahren, ob Ihr Baby der Spenderin mehr oder weniger ähnlich ist. Eizellenspende ist in der Tschechischen Republik absolut anonym und diskret. So wie Sie keine Informationen über die Spenderin bekommen werden (außer dass ihre Gesundheit ausgezeichnet ist), bleiben Sie für die Spenderin immer anonym. Das heißt, auch sie wird nie erfahren, ob aus ihrer Eizelle ein Baby geboren wurde oder nicht. Sie wird die Eltern niemals kennenlernen. Ebenso erlischt das Recht des Kindes, die Identität seiner leiblichen Mutter zu erfahren, im Gegensatz zu der Gesetzgebung in Österreich.

Auch wenn Eizellenspenden in Deutschland nicht erlaubt sind und Sie entscheiden sich für die Eizellenspende bei Praga Medica, wird die Behandlung erfolgreich sein und Sie werden schwanger, werden Sie von Ihrem Frauenarzt in Deutschland wie jede andere schwangere Frau behandelt. Niemand wird es interessieren, auf welchem Wege Sie schwanger wurden. Die umgekehrte Situation ergibt sich jedoch vor der Behandlung. Falls Sie vor Ihrem Eingriff einige gynäkologischen Untersuchungen benötigen und erwähnen, dass Sie eine Eizellspende-Behandlung im Ausland in Erwägung ziehen handelt, darf Ihr Frauenarzt in Deutschland diese Untersuchungen nicht mehr durchführen. Es wäre dann strafbar für ihn. Sie können sich also entweder ohne Angabe von Gründen untersuchen lassen oder wir erledigen dies für Sie in unserer Kinderwunschkliniken.

IVF Behandlung mit Praga Medica

Der große Vorteil von Eizellenspende-Behandlung mit Praga Medica liegt darin, dass Sie von Anfang an immer eine Beraterin haben, die in ständigem Kontakt mit Ihnen steht. Zuerst per E-Mail oder Skypecall, später persönlich in der Klinik in Prag. Alles wird von ihr arrangiert, erklärt, gebucht oder übersetzt. In den meisten Fällen sind keine Übersetzungen erforderlich, da unsere Ärzte fließend Deutsch und Englisch sprechen.

Wenn alles ohne Komplikationen verläuft, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie innerhalb von zwei Monaten schwanger werden. Auch wenn Sie dies unglaublich finden, lesen Sie unsere Bewertungen oder folgen Sie uns auf Facebook und Instagram. Hier erfahren Sie die wahren Geschichten und Erfahrungen unserer Patienten.

Wir finden eine Lösung für Sie!

Autor: Petra Hubáčková

 

Zusammenfassende Berichte
Kinderwunsch-Tage in Berlin
Künstliche Befruchtung in Tschechien – Mit Praga Medica
Wichtige Überlegungen bei der Suche nach einer Fruchtbarkeitsbehandlung im Ausland

Kontakt