Ist Lasik-Diagnose und Augenoperation am gleichen Tag sicher?

In der heutigen schnelllebigen Zeit, erwartet man Schnelligkeit und Qualität nicht nur im Rahmen des Services, aber auch in der Heilkunde. Ist es aber möglich diesen Trend auch bei Augenoperationen zu erreichen?
Es gibt einige Kliniken, die eine LASIK- Anamnese und Diagnose als auch die Operation am denselben Tag anbieten. Warum? Auf ersten Blick scheint dieser kombinierte Eingriff für den Patienten äußerst praktisch zu sein, und wenn die Operation dazu noch günstiger wäre, könnte es doch ein toller Deal sein, oder?
Was sind aber die damit verbundenen Risiken? Ist so ein Angebot nicht zu schön um wahr zu sein?

Warum soll die LASIK- Diagnose  getrennt durchgeführt werden?

Warum soll die LASIK- Diagnose  getrennt durchgeführt werden? Während einer umfassenden LASIK-Diagnose  müssen Ihre Pupillen mit Tropfen geweitet werden  um zu beurteilen, ob Sie ein idealer Kandidat für  diese Operation sind. Die Überprüfung von diesen drei Merkmalen ist äußerst wichtig, um langfristig optimale Ergebnisse zu garantieren:

1. Beurteilung des  Gesundheitszustandes  Ihrer Augen, insbesondere der Netzhaut.
2. Überprüfung der Stabilität und Genauigkeit der erforderlichen Sehkorrektur.
3. Sicherstellen, dass keine Katarakte auftreten.

LASIK-Augenoperation und ungenaue Messung

Kurz und knapp zusammengefasst: Der Eye-Tracker auf dem Laser, mit dem Ihre Hornhaut während der LASIK-Operation umgeformt wird, funktioniert nicht, wenn Ihre Pupillen geweitet sind. Stellen Sie sich vor, dass wenn Ihre Pupillen von der Dilatation vergrößert sind, ist der Eye Tracker ist nicht in der Lage, sie zu vermessen, oder wird sie ungenau vermessen.
Bitte beachten Sie, dass die Dilatation zwischen 4 bis 8 Stunden dauern kann! Daher ist eine am selben Tag durchgeführte LASIK-Diagnose und Operation eher unsicher.

Mögliche Risiken, die bei der LASIK-Diagnose und Augenoperation am selben Tag entstehen

Wenn Ihnen von Ihrem Arzt die Möglichkeit angeboten wird, die LASIK-Diagnose und Augenoperation am selben Tag zu unterziehen, dann besteht die Möglichkeit , dass Ihre Pupillen nicht genug geweitet wurden, was zur Folge hat, dass der Gesundheitszustand Ihrer Augen nicht vollständig beurteilt wurde.

Mögliche Risiken der LASIK-Operation:
1. Ihre Anamnese wurde nicht ausreichend beurteilt und die Ergebnisse der LASIK-Operation werden sehr kurzlebig sein.
2. Wenn Sie unbemerkte Netzhauteinrisse haben, ihr Zustand kann sich verschlechtern, was zu nachfolgendem Sehverlust führen kann.
3. Bei fortgeschrittenen Katarakten können Ergebnisse der LASIK-Operation sehr kurzlebig sein.

Eine Entscheidung nach vollständiger Aufklärung und Beratung treffen

Es sollte die Priorität Ihres Arztes sein, Ihnen die Vorteile als auch die Risiken dieser Operation genau zu erklären. Nehmen Sie sich daher genug Zeit um Ihre schriftliche Zustimmung sorgfältig zu prüfen und eventuelle Vor- und Nachteile genügend und kritisch abzuwägen. Zögern Sie nicht, Ihrem Arzt Fragen zu stellen, so dass Sie eine sichere Entscheidung treffen können.

Wie fühlt sich der Patient bei einer LASIK-Diagnose und Operation am gleichen Tag?

Praga Medica will nur die sichersten und bestmögliche Ergebnisse für unsere Patienten. Um den Augenzustand vor der Operation richtig zu beurteilen, werden grundsätzlich die Pupillen jedes Patientes mit speziellen Tropfen geweitet. Die langfristigen Ergebnisse nach einer LASIK-Operation sind bei uns Priorität und daher kann die Operation selbst, erst einen Tag nach der Konsultation durchgeführt werden.

Haben Sie Interesse an einer LASIK-Augenoperation? Kontaktieren Sie uns!

Zusammenfassende Berichte
Grauer Star: Von dem Behandlungsablauf bis zu den Ergebnissen
Augenheilkunde in Bratislava
PATIENTENBERICHT: LINSENIMPLANTATION IN PRAG, DER ZWEITE BESUCH
PATIENTENBERICHT: LINSENIMPLANTATION IN PRAG, DER ERSTE BESUCH

Kontakt