Ich sehe tatsächlich wieder kleinste Buchstaben

Die ersten Tage nach OP beim rechten Auge hatte ich, wenn ich über das Lid strich, ein etwas unangenehmes Gefühl und es zog ein klein wenig. Jetzt ist es weg. Beim anderen Auge gar kein Problem. Ich sehe tatsächlich wieder kleinste Buchstaben und kann auch Nadel und Faden wieder ohne Fernglas zueinanderführen😊))). Hätte ich anfangs wirklich nicht gedacht. Die weiteren zwei Tage waren sich Hirn und Augen wohl noch nicht ganz einig, gegen Abend zu waren die Augen müde. Am Mittwoch hatte ich einen ganzen Bürotag mit PC und Buchhaltungsvorbereitung. Ging problemlos. Doch als ich Abends nochmal mit dem PC die Bilder aus Prag (knapp 500) durchsah und richtig herum drehte, merkte ich wieder Ermüdungserscheinungen. Doch jetzt geht’s, ich nehme die Tropfen ab heute nur noch 3 mal. Ich kann Euch nur ein großes Lob aussprechen! Auch Dir herzlichen Dank, Händchenhalten hat was. ::Manuela, Deutschland::

Zusammenfassende Berichte
Kontakt