Schriftgröße vergrößern

LASER-LINSENIMPLANTATION IN PRAG

Laserunterstützte refraktiver Linsenimplantate in Prag, durchgeführt von erfahrenen und zertifizierten Augenchirurgen unter Verwendung des neuesten Femtosekundenlasers LenSx. Die laserunterstützte RLE-Operation wird ohne scharfe Instrumente durchgeführt und von den meisten modernen Systemen gesteuert. Dies führt zu höherer Genauigkeit und Präzision, schnellerer Genesung und mehr Komfort. Es werden nur hochwertige Alcon Acrysof-Linsenimplantate verwendet.


Die Operation wird in örtlicher Betäubung durchgeführt und dauert ca. 10 Minuten pro Auge.


Der gesamte Behandlungsaufenthalt für beide operierten Augen kann auf 4 Tage verkürzt werden. Keine Warteliste, einfacher Buchungsablauf und Operationstermine innerhalb zwei Wochen verfügbar.

Sie erhalten Ihren individuellen Behandlungsablauf und eine einzigartige persönliche Betreuung.

Vor, während und nach Ihrer Behandlung steht Ihnen ein deutschsprachiger Berater vor Ort ständig zur Verfügung.

Vorteile von LASER-LINSENIMPLANTATION IN PRAG in Prag:

    1. Hochqualifizierte Augenfachärzte mit mehr als 15-jähriger Erfahrung
    2. Erreichbarkeit - Eine problemlose und bequeme Anreise nach Prag
    3. Persönliche Betreuung - Individuelle Betreuung von der ersten Beratung bis zum Endergebnis
    4. Flexibilität - verfügbare Operationstermine innerhalb von 2 Wochen
    5. Individuelle Behandlungsplan - Planen Sie die Behandlung nach Ihrer Verfügbarkeit und kehren Sie nach der Operation so schnell wie möglich wieder zu Ihren gewohnten Alltagsaktivitäten zurück
    6. Prag – UNESCO-Welterbe - Die Stadt ist ideal für einen Kurzurlaub

Anfrageformular

Erfahrungsberichte

Lesen und sehen Sie weitere Bewertungen und Erfahrungsberichte

ÄRZTLICHES TEAM

Ärztliches Team - Tereza - Praga Medica

Tereza

Stelle: Behandlungsberater für den Bereich der Augenheilkunde

Sprachen: Deutsch, Englisch und Tschechisch

Aufgabe: Kostenlose Behandlungsberatung per Telefon, Kundendienst, Patientkoordination

 

Mehr über unser Team und Ärzte

PREISE & KOSTEN

RLA – Linsenimplementation Monofokale Linsen
845 € pro Auge
Mehr erfahren

Monofokallinse: Hervorragende Sehqualität mit deutlich geringerer Abhängigkeit von der Brille.

Der Preis pro Auge für die Operation in Prag beinhaltet:

  • Chirurgische Leistung durch Einsatz des neuesten Femtosekundenlasers LenSx
  • Intraokulare-Laser-Augenchirurgie wird von einem hochqualifizierten Chirurgen durchgeführt
  • Alle Medikamente, die für die Operation und die Nachsorge benötigt werden
  • Alle postoperativen Untersuchungen bis zu 1 Jahr nach der Operation
  • Acrysof-Monofokallinse, Alcon-Schutzgel und 2,2-mm-Mikroschneidesystem zum Grundpreis und ohne Aufpreis

Nicht im Preis enthalten ist:

  • Präoperative Augenuntersuchung
  • Allgemeine Gesundheitsuntersuchung
  • Unterkunft, Transfers und unsere anderen Dienstleistungen können jedoch zusätzlich gebucht werden, Preis auf Anfrage
RLA – Linsenimplementation Trifokale Linsen
1350 € pro Auge
Mehr erfahren

Trifokallinse: Korrektur von Nah-, Mittel- (Computer) und Fernsicht. Scharfes, brillenfreies Sehen in jeder Lebenssituation.

Der Preis pro Auge für die Operation in Prag beinhaltet:

  • Chirurgische Leistung durch Einsatz des neuesten Femtosekundenlasers LenSx
  • Intraokulare-Laser-Augenchirurgie wird von unseren hochqualifizierten Chirurgen durchgeführt
  • Alle Medikamente, die für die Operation und die Nachsorge benötigt werden
  • Alle postoperativen Untersuchungen bis zu 1 Jahr nach der Operation
  • Alcon PanOptix oder Zeiss AT Tri Lisa Trifokallinse, Alcon-Schutzgel und 2,2-mm-Mikroschneidesystem zum Grundpreis und ohne Aufpreis

Nicht im Preis enthalten ist :

  • Präoperative Augenuntersuchung
  • Allgemeine Gesundheitsuntersuchung
  • Unterkunft, Transfers und unsere anderen Dienstleistungen können jedoch zusätzlich gebucht werden, Preis auf Anfrage

Patientenressourcen

LASER-LINSENIMPLANTATION IN PRAG

BIN ICH EIN GEEIGNETER KANDIDAT?

Der refraktive Linsenaustausch eignet sich für Patienten über 40 Jahre mit Sehstörungen, die über den Bereich der Laser-Augenchirurgie hinausgehen. Unsere kostenlose Bewertung durch unsere Augenchirurgen steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Eignung für die RLE-Operation und den Typ der Linsenimplantate zu beurteilen.

WAS SIND DIE VORTEILE DES LINSENAUSTAUSCHS?

Der Hauptvorteil von RLE besteht darin, eine beliebige Anzahl von Dioptrien zu entfernen. Es ist auch eine vorbeugende Behandlung - Patienten nach dem Linsenaustausch haben kein Kataraktrisiko mehr und das Risiko eines paroxysmalen Glaukoms ist erheblich verringert.

WELCHE LINSEN WÄHLEN, WENN ICH KEINE BRILLE ZUM LESEN WILL?

Patienten, die auch auf eine Lesebrille verzichten möchten, empfehlen wir die Methode des trifokalen Linsenaustauschs. Hierbei handelt es sich um einen refraktiven Linsenaustausch, der durch die sogenannte multifokale Intraokularlinsenimplantation ergänzt wird.

WIE WIRD DER AUSTAUSCH DER LASERUNTERSTÜTZTEN REFRAKTIVLINSE DURCHGEFÜHRT?

Die laserunterstützte RLE mit monofokalen Linsen wird in örtlicher Betäubung durchgeführt. Die natürliche Linse wird mit einem Femtosekundenlaser anstelle von Ultraschall zerkleinert. Weniger Energie und weniger Eindringen in das Auge führen zu einer schnelleren Genesung. Der Einschnitt erfolgt mit dem Femtosekundenlaser, wodurch die Präzision des Schnitts erhöht wird. Unser erfahrener Augenchirurg implantiert eine neue hochqualitative monofokale Acrysof-Linse.

WIE LANGE DAUERT DIE OPERATION?

Völlig schmerzlos wird die RLE ambulant durchgeführt, in der ein optisches Element (Intraokularlinse) dauerhaft in das Auge implantiert wird. Es dauert ungefähr 10 Minuten. Der Patient kann die Klinik unmittelbar nach der Operation wieder verlassen. Am nächsten Tag findet die Nachuntersuchung statt.

WELCHE METHODEN BIETEN WIR IHNEN AN?

Der vorteilhafte Preis gilt für die refraktive Femtosekunden-Linsenersatzoperation mit LenSx. Außerdem bieten wir auch eine Standardmethode an, bei der ein kleiner Einschnitt von unserem erfahrenen Augenchirurgen durchgeführt wird.

WELCHE IOL-LINSEN SIND VERFÜGBAR?

Wir verwenden viele Arten von Linsen und Linsenimplantate, verschiedener, führender Hersteller. Am beliebtesten sind Alcon Acrysof-Linsen und Zeiss-Linsen. Die Standard-RLE wird mit Alcon Acrysof-Linsen durchgeführt. Intraokularlinsen AcrySof Restor werden von Alcon, einem amerikanischen Unternehmen, hergestellt und sind für die Verwendung durch die Europäische Union und die USFDA zugelassen.

Kataraktchirurgie

Allgemeine Fragen zur Augenchirurgie

Laser-sehkorrektur (Lasik) und Laser-augenchirurgie Relex Smile

Fragen zum refraktiven Linsenaustausch

Fragen zur Operation mit dem Lensx-laser

Fragen zu phakischen Intraokularlinsen

Kontakt